Alte Hüllen mit neuem Glanz versehen

Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit spielen auch beim Innenausbau, bei der Schaffung von Lebensraum mit angenehmen Wohnklima eine große Rolle. Dabei kann der Lehm all seine Stärken ausspielen. Hervorragende Atmungsaktivität und gute Dämpfung elektromagnetischer Strahlung seien als Beispiele genannt.

Innenwanddämmungen mit Holzweichfaserplattenlassen sich ebenso mit traditionellem Lehmbau verbinden wie die Verlegung von (nach dem Verputzen praktisch unsichtbaren) Wandheizungen. Sehen Sie dazu unsere Referenzbeispiele:

Lehmbau ist unsere Leidenschaft – hier finden Sie schnell Anschluss.

Telefon: 034327/5 08 15
Funk: 0163/6005333
info@lehmbau-kossack.de

Lehmbau Kossack – Meinsberg bei Waldheim/Sa.
Innenwanddämmung mit HolzweichfaserplattenInnenwanddämmung mit HolzweichfaserplattenBauernhaus, Innenwanddämmung mit HolzweichfaserplattenBauernhaus, InnenwanddämmungBauernhaus, Innenwanddämmung mit HolzweichfaserplattenDas fertig umgebaute FachwerkhausBauzustandDer fertiggestellte InnenraumNeu eingesetzte Fenster und angebrachte Innendämmung mit HolzweichfaserplattenAngebrachte Innendämmung mit HolzweichfaserplattenBauzustandGut zu erkennen: die Innendämmung mit Holzweichfaserplatten

Lehmbau ist unsere Leidenschaft